Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Broschüre zur Geschichte der Radrennbahn Andreasried "Steher, Stars und...

ARTIKEL 1 VON 1
Zoom

Broschüre zur Geschichte der Radrennbahn Andreasried "Steher, Stars und Sensationen"

Select ArtNr.: 0012
Die Geschichte der Radrennbahn Andreasried in einer Broschüre zusammengefasst.
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Gewicht: 0.5 kg

Steher, Stars und Sensationen

Im Andreasried befindet sich eine der stimmungsvollsten Sportstätten Erfurts. Die meisten, die in der Radrennbahn an der Riethstraße schon einmal einen Wettkampf erlebt haben, kommen wieder. Insbesondere die Steherrennen, bei denen Radfahrer (Steher) im Windschatten eines Motorrades (Schrittmacher) miteinander konkurrieren, haben es den Erfurtern angetan. Aber nicht allen ist dabei bewusst, dass sie sich auf wahrhaft historischem Boden befinden. 1885 wurde hier die älteste heute noch in Betrieb befindliche Radrennbahn der Welt eröffnet. Anlässlich der Wiedereröffnung im Jahr 2008 gab der Sportjournalist Helmut Wengel eine Broschüre zur Geschichte der Bahn heraus, die für jeden Radsportfreund Pflichtlektüre darstellen dürfte.

Autor: Helmut Wengel
78 Seiten

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten