Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

TeamSpirit Kalender 2017

ARTIKEL 1 VON 3
Zoom
TeamSpirit
Die Faszination des Radsports. - Der Kalender „TeamSpirit 2017“.
Bitte wählen Sie eine Variante
Sofort lieferbar. Gewicht: 2 kg

TeamSpirit Kalender 2017


Die Faszination des Radsports. - Der Kalender „TeamSpirit 2017“ zeigt unvergessliche Momente mit Marcel Kittel, Tony Martin, John Degenkolb und Maximilian Schachmann in der Saison 2016. Bei nationalen und internationalen Rennen bewiesen Sie einmal mehr Ihre Stärke, Ausdauer und Ihren unbändigen Willen zum Sieg. Marcel Kittel gewann den Scheldeprijs 2016. John Degenkolb fuhr, nach langer Verletzungspause im Frühjahr, eine starke Tour de France und wurde in Bern nur knapp geschlagen. Mit Tony Martin und Julian Alaphilippe erhielten erstmals in der Geschichte der Tour de France zwei Fahrer die Auszeichnung zum kämpferischsten Fahrer der Etappe. Maximilian Schachmann wurde zum zweiten Mal Vizeweltmeister bei der Weltmeisterschaft im Einzelzeitfahren der U23 und Tony Martin kämpfte in der Gluthitze von Doha mit weit aufgerissenem Mund um jede Sekunde - und wurde belohnt, mit dem vierten Weltmeistertitel im Einzelzeitfahren in seiner Karriere. Der neue Kalender der TeamSpirit GmbH begleitet mit der Faszination des Radsports in all seinen Facetten durchs Jahr 2017.

Der Kalender hat ein A2 Format.

Der Versand in Nicht-EU-Länder erfolgt ausschließlich nach postalischer Bestellung.

1 Kalender = 19,90€
3 Kalender = 56,70€ (je 18,90€)


The fascination of cycling


The calendar “TeamSpirit 2017 shows unforgettable moments with Marcel Kittel, Tony Martin, John Degenkolb and Maximilian Schachmann from the 2016 season. They once again showed their strength, stamina and total will to win in national and international races. Marcel Kittel won the Scheldeprijs 2016. John Degenkolb missed most of the spring with an injury, but rode a strong Tour de France was only narrowly beat in Bern. Tony Martin and Julian Alaphilippe were co-named as Most Aggressive Rider at the Tour de France, the first time ever that two riders were so honored for one stage. Maximilian Schachmann finished second in the U-23 individual time trial at the World Championships, and Tony Martin fought with wide-open mouth in the sweltering heat for every second in Doha – and was rewarded with the fourth World Champion title in the individual time trial in his career. The new calendar from TeamSpirit GmbH takes you through 2017 with the fascination of all aspects of cycling. The calendar has an A2 format.

Delivery in non-EU lands will only be made to orders received through the post (no e-mail orders).

1 calendar = 19,90€
3 calendars = 56,70€ (18,90€ each)
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten